Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Hier kommen Eure CP-Vorstellungen von deutschen CPs rein. Bitte gebt in der Titelzeile eine Region mit an (zur vereinfachten Suche).
cemperman
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 27
Registriert: 23.05.2018 12:03
Land: CH.
Zugfahrzeug: Kombi
Camper/Falter/Zelt: Klapper
Wohnort: ZH

Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von cemperman »

Liebe Leute
Ich bin total im Stress nachdem mein Badeurlaub definitiv nicht stattfinden kann. Jetzt muss ich umplanen. Ich suche dringend einen guten Campingplatz Tip für den Chiemsee und den Starnberger-, oder Tegernsee. Ich plane an den beiden Standorten jeweils 4-5 Nächte zu bleiben in den ersten beiden Augustwochen. Soll ein gemütlicher Ort und Campingplatz am See sein, wo ich mit dem Rapido schöne Tage verbringen kann. Wer weiss was? Ob ich da noch was finde so kurzfristig... :?

Benutzeravatar
Det-Happy
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 380
Registriert: 10.09.2019 13:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 1,2 Tsi (BJ 2011)
Camper/Falter/Zelt: Trigano Navajo (BJ 2020)
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von Det-Happy »

Waging am See hat https://waging.onlinebooking.dk/booking/ hat immer wieder Lücken oder du fährst auf gut Glück hin und nimmst die Märkelwiese. Oder neben an, Seecamping Taching am See. Beides ist nicht weit vom Chiemsee entfernt und liegt am wärmsten See Bayerns.
Waging ist ein größerer Platz mit den besten Sanitäranlagen ever, , Taching was kleiner und günstiger
Mit den besten Grüßen aus dem Ruhrpott 8)
Vorstellung unseres Trigano Najavo

Benutzeravatar
Nordseefan
Vielschreibender Camper
Vielschreibender Camper
Beiträge: 151
Registriert: 01.04.2016 19:55
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Skoda Enyaq IV 80 alternativ iV60
Camper/Falter/Zelt: Cabanon Mercury 2020
Wohnort: Aargau

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von Nordseefan »

Schau mal hier:
https://www.camping.info/de

Gruss

cemperman
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 27
Registriert: 23.05.2018 12:03
Land: CH.
Zugfahrzeug: Kombi
Camper/Falter/Zelt: Klapper
Wohnort: ZH

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von cemperman »

Es gibt in Bayern Plätze, da darf man wegen Corona nur einfahren wenn man eigene saniäre Anlagen im Hänger hat....

Benutzeravatar
Det-Happy
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 380
Registriert: 10.09.2019 13:45
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Touran 1,2 Tsi (BJ 2011)
Camper/Falter/Zelt: Trigano Navajo (BJ 2020)
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von Det-Happy »

Also die von mir verlinkten Plätze nehmen Faltis's auf

Waging am See: ohne jede Einschränkung
Taching am See: schrieb Sinngemäß: Nehmen sie vorsichtshalber mal nen Chiemieklo mit, aber brauchen werden sie es wahrscheinlich nicht, lassen den Karton ruhig zu

Und es lohnt sich immer ein Blick auf die Karte von Einfach Camping, das sind meist kleinere und günstigere Plätze
viewtopic.php?p=129904#p129904
Mit den besten Grüßen aus dem Ruhrpott 8)
Vorstellung unseres Trigano Najavo

Aloisius12
Beiträge: 9
Registriert: 01.09.2019 18:12
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: SsangYong Rexton w
Camper/Falter/Zelt: Trigano Louisiana

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von Aloisius12 »

Hallo,

wie wäre es denn mit dem Schliersee?

Schau mal auf YouTube bei VAN4VAN. Der hat da den Campingplatz besucht und ich finde sieht sehr interessant aus.

Liebe Grüße
Alois

Kellerkind
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 38
Registriert: 22.04.2018 22:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Roomster 2008 / Skoda Kodiaq 2021
Camper/Falter/Zelt: vormals Jamet Arizona 2007; vormals Camplet Concorde mit GK 1999; Camplet Passion 2021
Wohnort: Taunus

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von Kellerkind »

Ui,

mein Tipp, Camping.info und alles anschreiben was nur annähernd in der Gegend ist wo es hin soll.

FallsFalls, ein Angebot eingeht, schnell sein!

Wir haben in der Gegend für jetzt (1te2JuliWochen) gesucht. Nichts zu machen, bzw. kein Stellplatz den wir auch haben wollten.
Die Märkelwiese in Waging kennen wir, definitiv nichts für uns, alles andere war ausgebucht auf dem Platz.

Grüße vom CP aus dem für uns Heimatnahen Westerwald

Kellerkind Maddin

Benutzeravatar
LiMaMa
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 355
Registriert: 30.01.2018 21:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Lucy, der Bulli mit Sternchen: Mercedes V-Klasse 2016
Camper/Falter/Zelt: Käpten Nemo: Holtkamper Kyte XL
Wohnort: Ba.-Wü.

Re: Empfehlung Camping Chiemsee und (Starnbergersee / Tegernsee)

Beitrag von LiMaMa »

Muss es Deutschland sein?

In Italien gibt es scheinbar deutlich mehr Plätze zum kurzfristig reservieren als in D oder Ö.
Liebe Grüße von Nina

Antworten

Zurück zu „Deutschland“